Bocholter Citylauf 2015

02.05.2015
DJK 97/30 Lowick
Bocholt altes Rathaus
Hinweise 5km Jedermann, Teil der VMS
Downloads / Links

 

Die Saison kann beginnen!

 

10 Athleten des Reeser SC Triathlon nutzten bei besten Wetter den 16. Bocholter Citylauf um herauszufinden ob das Lauftraining im Winter jeden einzelnen zu seinen persönlichen Zielen geführt hat. Traditionell wie jedes Jahr ein letzter Test, bevor in wenigen Wochen die ersten Triathlons beginnen.

Sicherlich ist der Bocholter Citylauf nicht nur ein Test, sondern viel mehr eine sehr schöne Veranstaltung mit vielen Zuschauern und guter Atmosphäre. Getragen durch die gute Stimmung und wieder einmal strahlendem Sonnenschein standen sehr guten Ergebnissen nichts im Wege.

Kalle Schulz und Thomas Seelen sind erneut besonders hervorzuheben und machen dort weiter, wo sie im letzten Jahr aufgehört haben, nämlich die Konkurrenz hinter sich zu lassen. Beide erzielten mit sehr guten Zeiten den ersten Platz in ihrer Altersklasse. Auch Alexander Reichmann erreichte mit dem 3. Platz in der M30 Wertung der Männer noch das Podium und zeigte mal wieder eindrucksvoll seine läuferischen Qualitäten.

In der Regel sind Triathlons oder Wettkämpfe der einzelnen Disziplinen, wie jetzt der Bocholter Citylauf, Veranstaltungen in denen jeder für sich für sein persönliches Ziel kämpft und alles gibt. Das heißt aber nicht, dass es nicht auch eine große Unterstützung innerhalb der Gruppe gibt. Man trainiert regelmäßig zusammen, tauscht Erfahrungen aus, motiviert sich gegenseitig und feuert sich letztendlich in den Wettkämpfen untereinander an. Am Ende steht dann doch wieder das Team da und jedes Mitglied ist stolz auf das was gemeinsam erreicht wird.

Die Motivation ist groß. Der Reeser SC Triathlon ist fit. Die Saison kann beginnen!