Nachwuchs-Adventsschwimmen in Geldern

27.11.2004

Beim diesjährigen 21. Nachwuchs-Adventsschwimmen in Geldern konnten sich vier Halderner in Reihen des RSC in den Vordergrund schwimmen.

Das erste Highlight setzte dabei der jüngste männliche Teilnehmer des Vereins. Bei seinem ersten Wettkampf siegte Paul Hegmann (Jahrgang 1998) gleich beim ersten Start über 25 m Brust in der Zeit von 0:23,06 mit deutlichem Vorsprung vor der Konkurrenz. Und auch über 25 m Freistil ließ er seinen Gegnern keine Chance und holte sich in der Zeit von 0:22,87 seine zweite Goldmedaille.
Seine große Schwester Marie tat es ihm gleich und bezwang sämtliche Schwimmerinnen des Jahrgangs 1996 über 50 m Brust in der Zeit von 0:48,04. Bei ihrem zweiten Einsatz erreichte sie auf der 50 m Freistil Strecke den sechsten Platz.
Die weiteren Siege für den Reeser SC erreichten Lars-Luca Tenhagen und Steffen Mölder (beide Jahrgang 1997). In der Zeit von 0:24,83 siegte Lars-Luca über 50 m Brust, während Steffen hier die Bronzemedaille gewann. Über 50 m Freistil übernahm Steffen den Siegerplatz (0:20,04). Hier wurde Lars-Luca schließlich Vierter der Wertung.
Die jüngste Schwimmerin des Clubs hieß auch in diesem Jahr wieder Maren Bosch (Jahrgang 1999). Sie konnte sich gleich zwei Medaillen sichern. Über 25 m Brust erreichte sie den dritten Platz. Beim Freistilschwimmen über die gleiche Distanz erschwamm sie sich Silber.
Den zweiten Platz erreichte auch Sarah Knauf. Die 50 m Freistil schwamm sie in der Zeit von 0:41,16 und musste sich lediglich einer Gegnerin geschlagen geben.
Nach ihrem starken Auftritt beim Brustschwimmen während der Clubmeisterschaften konnte Farina Croy auch in Geldern überzeugen. In der Zeit von 0:25,15 über 25 m Brust schaffte sie den Sprung aufs Treppchen und gewann die Bronzemedaille.
Wieder nicht ohne Medaille fuhren die Farber-Schwestern nach Hause. Die jüngere Anke (Jahrgang 1997) konnte nur mit einer Gegnerin nicht mithalten und schwamm über 25 m Freistil auf den zweiten Rang. Den zweiten Platz erreichte auch Meike (Jahrgang 1997) über 50 m Freistil. Sie konnte sich zudem über 50 m Brust die Bronzemedaille sichern.
Die abschließende 8x25 m Freistil mixed Staffel holte sich in der Besetzung Sarah Knauf, Michel Helmes, Lisa Baumann, Lars-Luca Tenhagen, Michelle Dickerboom, Steffen Mölder, Meike Farber und Dirk Koppers den dritten Platz.
Weitere gute Auftritte präsentierten Antonia und Paula Beckmann, Tanja Beyer, Lea Knauf, Jan Mölder, Sam Schnelting, Alina Schößler, Christoph Tepul, Ewa-Sophie Vüllings sowie Henning Wöltgen


Foto-Galerie

  • 00003876
  • 00003877
  • 00003878
  • 00003879
  • 00003880
  • 00003881
  • 00003882
  • 00003883

Aktuelles

Der Reeser SC bedankt sich bei seinem Sponsor!
 

 
Das Bestellformular für die neue Vereinskleidung findet Ihr unter Downloads.
 
Für Kinder, die gerne in unser Training einsteigen möchten, besteht jeden 3. Montag im Monat die Möglichkeit zum Probetraining. Bitte melden Sie sich dazu per E-Mail an: E-Mail Image Dort erfahren Sie alles Weitere von den Trainern vor Ort.