Vereinsmeisterschaften vor toller Zuschauerkulisse

Bei den 45. Clubmeisterschaften des Reeser Schwimmclub im Reeser Hallenbad gab es in diesem Jahr   wieder spannende Wettkämpfe  um die Podestplätze. Die Siegerin  bei den Damen heißt  wie auch im Vorjahr wieder Lisa Verhoeven (Jg. 91). Sie ist einfach eine Klasse für sich, da sie auch in diesem Jahr ihren Vereinsrekord über 160 m Lagen (2:00,16) erneut unterbieten konnte und nun zum 9. Male  in Folge den Gesamtsieg für sich verbuchen konnte.Bei den Männern steht zum ersten Mal Bernd Berresheim auf dem 1. Platz.  

Marco Dahmen, der siebenmal Vereinsmeister war, konnte in diesem Jahr verletzungsbedingt nicht alle Lagen schwimmen und seinen Titel  verteidigen. Ob es für ihn noch einmal  gereicht hätte, wäre sehr spannend geworden, da Bernd sich im vergangenen Jahr in seinen Leistungen enorm  gesteigert hat und auch ihm die Konkurrenz mit dem Youngster Paul Hegmann im Nacken sitzt. Bernd knackte den Vereinsrekord über 160 m Lagen mit der neuen Bestzeit von 1:15,47.

Auf Platz 2 erhielten Katharina Kerkhof und Paul Hegmann die Jahrespokale und Platz 3 im Gesamtergebnis erreichten Melissa Gurny und Tobias Beyer.

Die Plätze 4-10 in der Gesamtwertung  bei den Damen belegten Antonia Beckmann, Ludmilla Kühnapfel, Madlen Wehning, Anke Farber, Sabrina Monser,  Maren Bosch und Paulina Pintzke.

Bei den Herrren zeigten eine gute Gesamtleistung  (Platz 4-10) Laurent Schönau, Fabian Bosch, Lukas Mölders, Fabian Monser,  Felix Graffe,  Marco Dahmen und Peter Seelen.

 

Die Nachwuchsmeister  in diesem Jahr heißen Emily Pintzke und Sven Ziegler. Bei den Senioren sicherten sich Ursula List und Rüdiger Gurny  den Wanderpokal.

 

Internes Highlight war erneut die 4*40m Freistil-Staffel der Senioren gegen die Junioren. Die „jungen“ Damen Antonia Beckmann, Melissa Gurny, Katharina Kerkhof und Lisa Verhoeven freuten sich wie auch im letzten Jahr ganz besonders über ihren Sieg mit einem neuen Clubrekord von 1:34,42 gegen die „alten“ Damen Helena Naß, Catharina Heiliger, Christina Meyer und Ruth Berresheim. Bei den  Herren setzten sich die Senioren mit  Marco Dahmen, Jürgen Pintzke, Frank Lodewick und Karsten Termath mit einem neuen Clubrekord von 1:21,01 eindrucksvoll gegen die Junioren mit der Mannschaft: Bernd Berresheim, Tobias Beyer, Laurent Schönau und Paul Hegmann  in Szene. Die Zuschauer gingen bei dieser Staffel begeistert mit  und feuerten die Aktiven an.

 Mit den Lagenpokalen wurden in den Wertungsklassen ausgezeichnet:

Kinderklasse 1: Nele Terhorst und Marius Lodewick               

Kinderklasse 2: Emily Pintzke und Sven Ziegler                                              

Schülerklasse: Madlen Wehning und Fabian Monser

Jugendklasse: Melissa Gurny und Paul Hegmann

Juniorenklasse: Bernd Berresheim

Seniorenklasse: Lisa Verhoeven und Tobias Beyer

Seniorenaltersklasse:  Benedikt Reichmann und Ursula List.

 

Aktuelles

Der Reeser SC bedankt sich bei seinem Sponsor!
 

 
Das Bestellformular für die neue Vereinskleidung findet Ihr unter Downloads.
 
Für Kinder, die gerne in unser Training einsteigen möchten, besteht jeden 3. Montag im Monat die Möglichkeit zum Probetraining. Bitte melden Sie sich dazu per E-Mail an: E-Mail Image Dort erfahren Sie alles Weitere von den Trainern vor Ort.