Schülerpokalschwimmen Geldern 2007

16.06.2007

Eine Woche nach dem großartigen Sommermeeting in heimischen Gewässern ging es für eine Teilmannschaft des Reeser SC zum 27. Schülerpokalschwimmen in Geldern.
Dabei konnte der Club die gesammelten Titel des Vorjahres allesamt verteidigen. In der Wertung Frauen, Männer und Gesamt war der RSC jeweils nicht zu bezwingen.

Den stärksten Eindruck hinterließ aufgrund des guten Trainings erwartungsgemäß Bernd Berresheim. Bei seinen drei Einzelstarts erreichte er über 100 m Rücken und Freistil den Sieg. Über 100 m Brust konnte er lediglich von Vereinskamerad Dustin Masuch geschlagen werden und landete schließlich auf dem zweiten Rang. Dustin machte mit seinem zweiten Platz über 100 m Freistil einen weiteren Doppelsieg perfekt. Gemeinsam mit Sven Boßmann und Alexander Tepul siegten die Beiden schließlich auch mit der 4x50 m Brust- und Freistilstaffel.
Die leicht angeschlagene Lisa Verhoeven konnte einen weiteren Sieg des RSC feiern. Über 100 m Brust schlug sie in der Zeit von 1:25,71 an. Die Zeit reichte am Ende für die Goldmedaille. Die Silberne erreichte sie über 100 m Freistil.

Zwei zweite Plätze gingen an Florian Bosch. Über 100 m Freistil verbesserte er dabei seinen persönlichen Rekord um annähernd zwei Sekunden auf 1:02,87. Silber erreichte ebenfalls Marie Hegmann. Ihr gelang dies über 50 m Brust in der Zeit von 0:45,40. Sie konnte außerdem einen sechsten Platz erreichen.
Eine weitere Silbermedaille sicherten sich zudem Alina Masuch über 100 m Freistil und Celina Michalski über ihre Paradedisziplin 50 m Rücken.
Weitere Podestplätze gingen an Selina Gurny, Samira Janssen, Jeroen Jochem und Steffen Mölder.

Bei insgesamt acht Staffelwettbewerben hatte der RSC insgesamt sechsmal die Nase vorn. Lediglich zweimal musste sich ein Team des Clubs mit dem zweiten Platz begnügen.

Mit neun erfolgreichen Wettkämpfen im ersten Halbjahr geht es nun in die Sommerpause, in der allerdings weitertrainiert werden kann. Die zweite Jahreshälfte wird mit einem Wettkampf in Kamp-Lintfort starten, bei dem alle Schwimmer eingesetzt werden, die die hervorragenden Sommertrainingsbedingungen regelmäßig intensiv nutzen.

Aktuelles

Der Reeser SC bedankt sich bei seinem Sponsor!
 

 
Das Bestellformular für die neue Vereinskleidung findet Ihr unter Downloads.
 
Für Kinder, die gerne in unser Training einsteigen möchten, besteht jeden 3. Montag im Monat die Möglichkeit zum Probetraining. Bitte melden Sie sich dazu per E-Mail an: E-Mail Image Dort erfahren Sie alles Weitere von den Trainern vor Ort.