Tag der Ehrungen 2004

17.01.2004

Am Samstag, den 17. Januar 2004 fand im Vereinsheim des Reeser Schwimm-Club die Ehrungsfeier für die Vereinsmeister 2003 statt. Viele Aktive und deren Eltern hatten es sich nicht nehmen lassen, bei der Pokalverleihung anwesend zu sein.

Weiterlesen...

Nikolausschwimmen in Bocholt

30.11.2003

Mit großem Erfolg hat der Reeser Schwimm-Club am Nikolausschwimmen im Bocholter Fildekenbad teilgenommen. Ingesamt schwammen 46 Schwimmerinnen und Schwimmer aus Rees und Umgebung in Bocholt um den Sieg.

Weiterlesen...

Adventsschwimmen in Geldern

29.11.2003

Am vergangenen Samstag nahm der Reeser Schwimm-Club am Adventsschwimmen im Parkbad Gelderland in Geldern teil. Dabei schwammen dieses Mal nur die Jüngeren bis 10 Jahre um Medaillen. Die Jahrgänge 1993/94 gingen über 50 m Brust und Freistil ins Wasser, alle anderen über 25 m Brust und Freistil. Für viele war es der erste Wettkampf.

Weiterlesen...

Clubmeisterschaften 2003

16.11.2003

Am Sonntag des vergangenen Wochenendes fand die alljährliche Clubmeisterschaft des Reeser Schwimm-Clubs statt. Es gingen 158 Schwimmerinnen und Schwimmer bei insgesamt 500 Einzelstarts an den Start.

Weiterlesen...

Fußballturnier der Kolpingfamilie

Sehr erfolgreich hat das Team des Reeser Schwimm-Clubs in diesem Jahr am Fußballturnier der Kolpingfamilie Rees teilgenommen.
Mit Kampf und spielerischer Klasse haben Werner Helmes, Marc Derksen, Matthias Terhorst, Andreas Arendsen, Marco Dahmen, Luca Pollmann, Michael und Christian van de Löcht unter dem altbewährten Namen "RSC Waterboys" den 2. Platz erreicht. Das Team musste sich am Ende nur von den Titelverteidern "Lucky Looser" vom SV Rees geschlagen geben.

Aktuelles

Der Reeser SC bedankt sich bei seinem Sponsor!
 

 
Das Bestellformular für die neue Vereinskleidung findet Ihr unter Downloads.
 
Für Kinder, die gerne in unser Training einsteigen möchten, besteht jeden 3. Montag im Monat die Möglichkeit zum Probetraining. Bitte melden Sie sich dazu per E-Mail an: E-Mail Image Dort erfahren Sie alles Weitere von den Trainern vor Ort.