Gold - Silber - Bronze- Medaillen beim Adventsschwimmen in Duisburg

Die Aktiven Jugendlichen des Reeser SC konnten am Wochenende im Schwimmstadion in Duisburg-Wedau  in einem starken Teilnehmerfeld viele Gold-, Silber- und Bronzemedaillen erringen.

Mit je zwei Goldmedaillen strahlten Melissa Gurny (50 m Rücken in 0:35,92 und 100 m Freistil in 1:11,89), Paul Hegmann (50 m Brust in 0:33,19 und 100 m Brust in 1:14,00) und Kathrin Nieuwenhuis (50 m Rücken 0:43,03, 100 m Freistil in 1:28,56) um die Wette.

Ebenfalls ganz oben auf Platz 1 standen Fabian Monser (50 m Rücken in 0:36,69) , Bernd Berresheim (200 m Schmetterling in 2:47,19) und Lisa Verhoeven ( 50 m Brust in 0:35,56). Sie konnte hier ihre Zeit, die sie bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften im November in Wuppertal erreichte (0:34,41) leider nicht unterbieten.

Weiterlesen...

Super Zeiten in Oberhausen beim Karl-Diekmann-Schwimmfest

Nachwuchs des Reeser SC erreichte Platz 2 in der Gesamtwertung!

Am 30. November  und 1. Dezember standen die Jüngsten des Reeser Schwimm-Clubs in Oberhausen beim Karl-Diekmann-Schwimmfest auf den Startblöcken. Einige Aktive waren zum ersten Mal bei einem Wettkampf im Ruhrgebiet dabei. Alle hatten schon bei den Vereinsmeisterschaften gute Zeiten erreicht. Nun wurden sie erneut mit  Medaillen und tollen Zeiten belohnt.

Weiterlesen...

Vereinsmeisterschaften vor toller Zuschauerkulisse

Bei den 45. Clubmeisterschaften des Reeser Schwimmclub im Reeser Hallenbad gab es in diesem Jahr   wieder spannende Wettkämpfe  um die Podestplätze. Die Siegerin  bei den Damen heißt  wie auch im Vorjahr wieder Lisa Verhoeven (Jg. 91). Sie ist einfach eine Klasse für sich, da sie auch in diesem Jahr ihren Vereinsrekord über 160 m Lagen (2:00,16) erneut unterbieten konnte und nun zum 9. Male  in Folge den Gesamtsieg für sich verbuchen konnte.Bei den Männern steht zum ersten Mal Bernd Berresheim auf dem 1. Platz.  

Weiterlesen...

45 Medaillen im Gepäck

Gute Ergebnisse beim Hanse-Schwimmfest in Wesel

In einem starken Teilnehmerfeld mit Aktiven aus Kleve, Emmerich, Moers, Rheinkamp,  Dinslaken, Wesel, Oberhausen, Voerde, Bocholt, Duisburg, Rumeln, Schermbeck und Schwimmern aus Estland errangen die Aktiven des Reeser SC Gold-, Silber und Bronzemedaillen.

Weiterlesen...

Vereinsrekorde purzeln beim Reeser Schwimmclub

Bei den Sprint und Staffelmeisterschaften des Bezirks Ruhrgebiet in Essen gab es am vergangenen Wochenende tolle Zeiten für Melissa Gurny, über 100 m Rücken in 1:15,67min, die hiermit ebenso einen Vereinsrekord aufstellte, wie Bernd Berresheim über 50 m Brust in 0:32,80 min und Lisa Verhoeven, die ihre Zeit der Deutschen Meisterschaft in Berlin noch mal verbessern konnte: 50 m Brust in 0:33,90 min. Das brachte ihr die Silbermedaille ein, die sie auch über 50 m Freistil (0:27,11min) und 100 m Brust (1:16,22 min) erringen konnte. In der Disziplin 100 m Freistil erkämpfte sie sich die Bronzemedaille.

Weiterlesen...

Aktive des Reeser SC siegreich in Xanten

Aus dem Xanten Triathlon wurde ein Duathlon: Kalle Schulz wieder auf den 1. Platz

Aufgrund der Blaualgen Verunreinigung der Xantener Südsee musste der Veranstalter aus einem Triathlon einen Duathlon (5 km Laufen, 17 km Radfahren und 2,5km laufen) machen. Das Gesundheitsamt konnte keine Freigabe für das Schwimmen erteilen, da die Gesundheit der Sportler absolut im Vordergrund steht.


Weiterlesen...

Aktuelles

Der Reeser SC bedankt sich bei seinem Sponsor!
 

 
Das Bestellformular für die neue Vereinskleidung findet Ihr unter Downloads.
 
Für Kinder, die gerne in unser Training einsteigen möchten, besteht jeden 3. Montag im Monat die Möglichkeit zum Probetraining. Bitte melden Sie sich dazu per E-Mail an: E-Mail Image Dort erfahren Sie alles Weitere von den Trainern vor Ort.