Steam spiele auf externe festplatte downloaden

Schritt 3. Klicken Sie dann auf „Übertragen“, um Ihre Programme auf eine externe Festplatte zu verschieben Wenn Sie Ihre Steam-Installation auf eine neue Festplatte verschieben und Spielspeicher/Profile für Spiele von Drittanbietern beibehalten möchten, die nicht auf Steam Cloud gespeichert sind, finden Sie die meisten davon in Ihrem Ordner „Dokumente“. Wenn Sie diesen Ordner an denselben Speicherort auf Ihrer neuen Festplatte verschieben, werden Ihre Speicher/Profile beibehalten. 5. Wenn Sie ein zweites Laufwerk haben, es aber immer noch nicht sehen, dann hat Steam noch keinen Ordner auf der anderen Festplatte erstellt und weiß nicht, dass Sie danach suchen. Schritt 3. Öffnen Sie Origin und gehen Sie zu „Origin > Application Settings > Installs & Saves“. Klicken Sie unter „Spielbibliotheksspeicherort“ auf die Schaltfläche „Standort ändern“ und leiten Sie sie an den Ordner auf Ihrer neuen Festplatte weiter. Es ist praktisch, um sicherzustellen, dass Sie dies zuerst getan haben, wenn Sie eine vorhandene Bibliothek kopieren, da sie das erforderliche Ziel auf dem Laufwerk erstellt, damit Sie alle Dateien in abbilden können. Wenn Sie Ihre Bibliothek jedoch zuerst kopieren, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus, um diesen Ordner als Bibliothek hinzuzufügen.

Um es zu kopieren, ziehen Sie einfach buchstäblich das Ganze auf Ihr externes Laufwerk, dann gehen Sie ein Getränk, während es abgeschlossen ist. Wie lange es dauern wird, hängt von vielen Faktoren ab. Wie /u/Emerald_Flame darauf hinweist, möchten Sie, dass es mindestens ein USB 3.0-Laufwerk ist. Die einfachste Möglichkeit, PC-Spiele auf eine externe Festplatte zu übertragen, ist das manuelle Kopieren und Einfügen des Spiels. Bevor Sie diese Methode ausprobieren, müssen Sie wissen, dass diese Methode nur für wenige Programme funktioniert – die tragbaren Programme. Da es eine Vielzahl von Spielen gibt, kann das manuelle Kopieren auf eine externe Festplatte die notwendigen Komponenten für bestimmte Spiele verpassen. Diese Methode funktioniert vielleicht nicht so gut für Spiele, die ohne einen Manager wie Steam oder Origin installiert wurden, aber für alles, was ich getestet habe, funktionierte es wie ein Charme. Hier möchte ich zum Beispiel Origin-Spiele nehmen. Also plane ich, eine externe Festplatte zu kaufen und Spiele darauf während der Vorlesungen zu installieren, wäre das eine gute Idee? Ich habe nichts dagegen, wenn es mehr Zeit braucht, um Spiele auf dem externen Laufwerk installiert zu laden, solange ich sie spielen kann, dann bin ich glücklich. Spiele nehmen oft viel Platz in Ihrem PC-Raum. Wenn Sie zu viele Spiele auf Ihrem internen Laufwerk installieren, können Sie leicht ein C-Laufwerk voll oder zu wenig Platz waring erhalten. Die Verwendung einer externen Festplatte ist eine hervorragende Möglichkeit, mehr Speicherplatz zu haben.

Normalerweise gibt es eine externe Festplatte für die meisten Spieler und gewöhnlichen Benutzer. Gaming erfordert viel Speicher auf Ihrem Computer für Spiele, und externe Festplatten nehmen den Druck von Ihren PCs. Sie können die gesamte Spielleistung haben, ohne an der Innenseite Ihres Computers arbeiten zu müssen. Alles, was Sie tun müssen, ist die externen Festplatten anschließen, und verschieben SIE PC-Spiele auf eine externe Festplatte auf zwei Arten. Ich plane, eine weitere Festplatte zu bekommen, so dass ich mehr Spiele installieren kann, aber mein Heiminternet ist kompletter Müll, es ist buchstäblich schneller für mich, die 2 Stunden Pendelfahrt zur Uni zu nehmen, sitzen Sie herum für die 10 Minuten, die es dauern wird, um ein 20gb-Spiel herunterzuladen und nach Hause zu kommen, als es zu Hause herunterzuladen.

Veröffentlicht in Allgemein