Clubmeisterschaften 2021

Termin: Nov. 2021

Austragungsort: Hallenbad der Stadt Rees, Grüttweg 26, 46459 Rees

Veranstalter und Ausrichter: Reeser Schwimm-Club 1968 e.V.

Informationen:

Nachdem die Clubmeisterschaften im vergangenen Jahr pandemiebedingt ausfallen mussten, werden wir diese in diesem Jahr wieder austragen. So können die Jüngsten die erste Wettkampfluft schnuppern und die Wettkampfschwimmer endlich mal wieder vergleichbare Zeiten ins Becken bringen.
Auch wenn das Training schon wieder fast normal läuft, müssen wir den Ablauf der Clubmeisterschaften noch anders gestalten als aus der Vergangenheit gewohnt:

Nachwuchsmannschaft:
Am 15.11.2021 (Montagsgruppe), 16. + 18.11.2021 werden die Nachwuchsschwimmer alle Lagen, die sie beherrschen und gerne schwimmen möchten, an den Trainingsabenden absolvieren. Wir versuchen so gut es geht eine passende Wettkampfatmosphäre herzustellen. Dazu wird das Becken wettkampfgerecht hergerichtet und es gibt Siegerehrungen beim Training, sobald alle die Schwimmstrecken absolviert haben. Wir bitten die Kinder einfach regelmäßig zum Training zu kommen, dann werden sie nichts verpassen. Sollte doch mal ein Training verpasst werden, kann die Strecke in Ausnahmen auch noch nachgeschwommen werden. Leider können wir aufgrund der Personenzahlen keine Zuschauer zulassen.

Wettkampfmannschaft:
Ab dem 09.11.2021 wird die Wettkampfmannschaft Schmetterling, Rücken und Brust an den Trainingsabenden schwimmen, wie es aus den letzten Jahren bekannt ist. Am Sonntag, 05.12.2021 werden dann ab 14:00 Uhr mit den Freistil- und Lagenstrecken die Pokalgewinner ermittelt. Wir werden eine Pause von 45 Minuten zwischen den Strecken einlegen, damit Bestzeiten und Rekorden nichts im Weg steht. Siegerehrungen und einen gemeinsamen Ausklang im Clubheim wird es dann im Anschluss geben. Auch hier sind sowohl an den Trainingsabenden als auch am Sonntag leider keine Zuschauer zugelassen.

Strecken:
Die Jahrgänge 2013 und jünger schwimmen je 25m, die Jahrgänge 2010-2012 50m (100m Lagen) und 2009 und älter schwimmen je 100m (200m Lagen). Geschwommen werde alle 4 Lagen, also Schmetterling, Rücken, Brust und Freistil (Lage frei wählbar, es kann auch z.B noch einmal Brust geschwommen werden) sowie die Kombination, also 100m oder 200m Lagen. Die jüngeren Nachwuchsschwimmer absolvieren natürlich nur die Lagen, in denen sie sich schon sicher fühlen.

Wir hoffen trotz der Umstände auf schöne und spannende Wettkämpfe. Fragen stellt ihr wie immer am besten an eure Trainer oder an Marco Dahmen.

Gut Nass
Euer Trainerteam

 

 

Infos als pdf:

Clubmeisterschaften2021

 

Protokolle der vergangenen Jahre

Protokoll Clubmeisterschaften 2019

Protokoll Clubmeisterschaften 2018

Protokoll Clubmeisterschaften 2017

Protokoll Clubmeisterschaften 2016

Protokoll Clubmeisterschaften 2015

Protokoll Clubmeisterschaften 2014

Protokoll Clubmeisterschaften 2013

Protokoll Clubmeisterschaften 2012

Protokoll Clubmeisterschaften 2011

Protokoll Clubmeisterschaften 2010

Protokoll Clubmeisterschaften 2009

Protokoll Clubmeisterschaften 2008

Protokoll Clubmeisterschaften 2007

Protokoll Clubmeisterschaften 2006